support

Das Projekt ‘FreiZeit für junge Geflüchtete’ gehört dem gemeinnützigen Verein Exil e.V. – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge an. Als gemeinnütziger Verein sind der Exil e.V. und somit auch wir auf finanzielle Spenden angewiesen.

Mit den Spenden finanzieren wir beispielsweise Pädagog:innen (z.B. für einen Tanznachmittag oder einen Zirkusworkshop) oder wir bezahlen Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung (z.B. Osnabrücker Zoo, Botanischer Garten oder Industriemuseum).
Außerdem verwenden wir das Geld auch für Bastel-, Mal- oder Nähutensilien, Spielbälle, Sportlaibchen, Verpflegung der Kinder in den Spielpausen oder für ähnliche Dinge. Du kannst dich gerne mit uns in Verbindung setzen und mit uns vereinbaren, wofür wir das Geld verwenden sollen.
Sach- und Kleiderspenden für die Kinder und Jugendlichen in der LAB nehmen wir nicht an, dafür wende dich bitte direkt an die jeweiligen Einrichtungen: Sachspenden kannst du am Eingang der LAB abgeben, für Kleidung stehen vor der Pforte drei Kleidercontainer bereit, die von den Bewohner:innen der LAB selbst gestaltet wurden. Mehr Infos dazu findest du auf der Seite des Netzwerks LAB Bramsche-Hesepe.

Da wir dem Exil e.V. angehören, geht die Spende an das Spendenkonto vom Verein unter Angabe des Verwendungszwecks "FreiZeit für Junge Geflüchtete".

Konto: Exil e.V. - Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge
Kreditinstitut: Sparkasse Osnabrück
IBAN: DE39 2655 0105 0000 0545 85

Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus.
Wir freuen uns sehr über Deine Unterstützung!

Slide

Spenden & helfen

FundraisingBox Logo

Förderung und Kooperation

Wir möchten uns an dieser Stelle auch bei allen privaten Spender:innen bedanken! Alle Logos sind mit den Websiten unserer Kooperationspartner für weitere Informationen hinterlegt, dazu genügt ein Klick auf das Logo.

Sport mit Osnabrücker Flüchtlingskindern
Projektgruppe des Sportinstitutes der Osnabrück

Slide